Wir haben es 2021 geschafft: 4100 m² Wiese mit Spendengelder gekauft und bepflanzt

🔺Gespendet von der Allgemeinheit, ProCent und der Firma Bruker sowie deren Mitarbeitern🔺

Hallo Naturschützer,

2013 hatte der Krefelder Entomologische Verein die Öffentlichkeit über die Ergebnisse ihrer Langzeitstudie informiert, 1989 wurde noch 1,4 Kg Biomasse Insekten in den Malaise-Fallen gefangen, 2013 waren es nur noch weniger als 300 Gramm. Dies entspricht einen Rückgang der geflügelten Biomasse um 75 Prozent, was sehr alarmierend ist und weitreichende Folgen hat.

Wir hatten die Möglichkeit diese Wiese zu erwerben und dank zahlreicher Spenden konnten wir sie auch erwerben, vielen DANK an alle Spender 🙂

 

Auf dieser Wiese möchten wir ein Insekten-Habitat anlegen, bestehend aus Insektenfreundlichen Laub -und Obstbäumen sowie Blühsträuchern.

Unsere Pflanzaktion wurde am 11.12.2021 durch freiwillige Helfer und Vereinsmitglieder bei strahlenden Sonnenschein durchgeführt. Da die Wiese sehr schweren und lehmigen Boden hat, hat uns der FT Werkzeugverleih mit einem mini-Bagger ausgeholfen, besten DANK hierfür, es war wirklich eine Erleichterung.

Für Speis und Trank wurde auch gesorgt.

Zuvor waren jedoch alle Beteiligten fleissig beim Bäume pflanzen.

Nicht nur die Sonne strahlte auf uns herab. 🙂

Zu später Stunde und getaner Arbeit.

 

So sieht das ganze aus der Vogelperspektive aus.

Die Wiese befindet sich in der Gemeinde Weyhe zwischen Dreye und Ahausen.

Google Maps Koordinaten:

53.000539, 8.895368

 

Geplant ist noch das Anlegen einer Blühwiese, eines Teiches sowie Sandariums im Jahr 2022.

 

 

Share on facebook
Teilen
Share on twitter
Teilen

Aktuelle Projekte

Immer Aktuell bleiben